Richtfest Kult(o)urkate 20.12.2011 (20.12.2011)

Endlich! Es geht voran. Jeden Tag ist der Baufortschritt am neuen Gebäude, das so Bürgermeister Heinrich Jüttner im September beszugsfertig sein soll, erkennbar.

 

Feierlich wurde planmäßig am Dienstag, dem 21.12.2011 das Richtfest gefeiert. Der Dachstuhl steht, der Richtkranz weht unter strahlend blauem Himmel an diesem kalten Dienstagmorgen mit bunten Bändern im Wind.

Zahlreiche Gemeindevertreter, Angestellte der Gemeindeverwaltung, Vertreter der Bau planenden und ausführenden Unternehmen waren neben dem Bürgermeister und zukünftigen Nutzern des neuen Gebäudes anwesend.

 

Nicht nur Bürgermeister Heinrich Jüttner bringt seine Freude über das planmäßige Voranschreiten des Baus und seine vorraussichtlich termingerechte Fertigstellung in seiner Ansprache zum Ausdruck. Auch der Architekt Rainer Becker (Rainer Becker Architekten) ist glücklich über die gelungene Symbiose zwischen klassischer und gleichzeitig moderner Gebäudehülle, die Bindeglied zwischen historischem Dorfkern und geplantem modernen Rathausneubau sein wird.

Carola Grunwitz, zuständig in der Gemeindeverwaltung für Stadtmarketing / Tourismus und zukünftige Mitnutzerin der Kult(o)urkate, äußerte ihre ausdrückliche Freude darüber, in absehbarer Zeit eine zentrale Anlaufstelle für Touristen und einen repräsentativen öffentlichen Raum für gelebtes Gemeinwesen in Schöneiche zu haben. Daneben bekräftigte sie, dass mit dem Bau der Kult(o)urkate die Gemeinde ihrem Anspruch nicht nur Waldgarten-, sondern auch Kulturgemeinde zu sein, gebührend Rechnung trägt. Anja Bachhoffer, Leiterin der Bibliothek, fügte ergänzend hinzu, dem Umzug der Bibliothek entgegen zu fiebern. Sie schloss sich ihren Vorrednern an und dankte allen Beteiligten, die diesen Bau ermöglicht haben und noch immer ermöglichen.

 

Der Zimmermann bedachte das Gebäude mit einem zünftigen Richtspruch und nachdem der Holznagel nicht ganz vollständig im Dachbalken verschwunden war, fand das Fest mit einem Imbiss am Feuer seinen Abschluss.

[alle Schnappschüsse anzeigen]