Baustelle "Kult(o)urkate" am 8. August 2012 (16.08.2012)

Der Einzugstermin hat sich verschoben. Es gibt Verzögerungen im Baufortschritt. Dennoch: die Fertigstellung der Kult(o)urkate rückt in greifbare Nähe. Neugierig haben wir uns genau davon überzeugen können. Frau Dreher und ich besichtigten die Baustelle in der vergangenen Woche und die Vorfreude endlich unsere neuen Räumlichkeiten beziehen zu können, stieg damit enorm. Zahlreiche Leitungen sind verelgt, Trockanbauer fleißig am Werk. Es lässt sich bereits erahnen, wie schön und hell das Gebäude sein wird. Selbst die Erdwärmepiumpe ist schon probeweise in den Betrieb gegangen, erklärte uns ein Handwerker der installierenden Firma. Die Haustechnik ist nahezu vollständig installiert. Wenn der Trockenbau abgeschlossen ist, können die Fußbodenleger ihre Arbeit verrichten. So rückt der Tag des Einzugs immer näher. Wenn dieser auch voraussichtlich erst Ende Oktober / Anfang November stattfinden kann, so schauen wir doch voller Vorfreude auf "unsere neue Kultourkate".

 

Anja Bachhoffer

Bibliotheksleiterin

[alle Schnappschüsse anzeigen]